DE
Haben Sie Fragen? Tel.: 06188 - 44 8-0

Speisepläne

 

 

Aktuelles Besuchskonzept siehe Download

Um das Risiko einer Verbreitung des Corona-Virus in unserer Einrichtung einerseits so gering wie möglich zu halten, und andererseits den aktuellen Bestimmungen des bayerischen Staatsministeriums gerecht zu werden, ist ab sofort folgendes Besuchskonzept in unserer Einrichtung verbindlich umzusetzen:

Aktuelles

Hier können Sie das aktuelle Besuchskonzept als PDF downloaden und ausdrucken:

 

Neue Besuchsregelung ab 15. Juni 2021

Sehr geehrte Angehörige, sehr geehrte Betreuer,

mit den weiter sinkenden Fallzahlen und der neuen 13. bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ist es nun möglich, die bisher geltenden Besuchsregeln zu ändern und Erleichterungen im Alltag zu ermöglichen. Daher gilt ab dem 15. Juni 2021 folgende neue Besuchsregelung:

  • Besuche und Spaziergänge können nun wieder ohne Terminvereinbarung und zeitliche Begrenzung stattfinden.
  • Bei einer Inzidenz von < 50 entfällt ab sofort die Testpflicht.
  • Die Anzahl der Personen für einen Zimmerbesuch ist auf zwei begrenzt.
  • Bei Doppelbelegung von Bewohnerzimmern ist der Besuch im Bewohnerzimmer grundsätzlich jeweils nur für eine Bewohnerin/Bewohner zeitgleich anzustreben.
  • In der gesamten Einrichtung gilt eine Maskenpflicht. Für geimpfte oder genesene Personen ist aufgrund der Inzidenz ein MNS („OP-Maske“) ausreichend.
  • Die Einrichtung kann über den Haupteingang betreten werden.
  • Vor dem Betreten des Wohnbereiches müssen die Kontaktdaten in einem bereitliegenden Formblatt dokumentiert werden. Dies ist vor der Tür zum jeweiligen Wohnbereich hinterlegt.
  • Das Personal muss vor Betreten des Wohnbereiches informiert werden, hierzu wird es vor jeder Tür eine Klingel geben, mit der die Mitarbeiter benachrichtig werden können.

Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn es hier zu Wartezeiten kommt.

  • Der Wohnbereich darf nur nach Aufforderung durch das Personal betreten werden.
  • Das Verlassen der Einrichtung erfolgt über das hintere Treppenhaus.

Für Personen, die bisher noch nicht vollständig geimpft oder als genesen gelten, sind folgende Abweichungen zu beachten:

  • Es gilt FFP2-Maskenpflicht in der gesamten Einrichtung

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Entwicklung keine Corona-Schnelltestungen mehr anbieten werden.  Wir weisen darauf hin, dass die Befreiung von der Testpflicht an den Inzidenzwert des Landkreises Aschaffenburg gekoppelt ist. Übersteigt dieser einen Wert von 50 sind wieder negative Testnachweise vor Betreten der Einrichtung notwendig.

Auch wenn sich die Zahlen im Zusammenhang mit Corona derzeit positiv entwickeln, bitten wir Sie darum, die allgemeinen Verhaltensregeln (Abstand halten, Maske tragen, Händehygiene und regelmäßiges Lüften) während Ihres Besuches zu berücksichtigen.

Bei Symptomen, die mit einer Covid19-Erkrankung in Zusammenhang stehen oder bei Kontakt zu einer nachweislich an Covid19 erkrankten Person, darf die Einrichtung nicht betreten werden.

 

Copyright © 2021 Zur Sandmühle
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Info
OK