DE
Haben Sie Fragen? Tel.: 06188 - 44 8-0

Neue Chance im Pflegeberuf - Ambulanter Pflegedienst zur Sandmühle bildet aus!
08.11.2018 11:48

Neue Chance im Pflegeberuf - Ambulanter Pflegedienst zur Sandmühle bildet aus!

Seit 2007 bietet der ambulante Pflegedienst zur Sandmühle seine professionelle Hilfe in Kahl, Karlstein, Großkrotzenburg und Alzenau an. Das Ziel ist pflegebedürftigen Menschen den Verbleib in den eigenen vier Wänden so lange wie möglich zu sichern und angenehm zu gestalten.

Um ein höchstmögliches Maß an Sicherheit und Qualität zu gewährleisten, ist es für den Pflegedienstleiter Sven Hendel ein Muss regelmäßige Fort- und Weiterbildungen für die Mitarbeiter anzubieten.

Zur Zeit befindet sich ein Mitarbeiter des Ambulanten Pflegedienstes in der Weiterbildung zum „Praxisanleiter“. Somit können wir ab dem Ausbildungsjahr 2019 neuen Interessenten den Einstieg in eine Pflegeausbildung anbieten. Wenn der Wunsch besteht, ist eine Ausbildung in jedem Alter sinnvoll, egal ob Berufsanfänger oder Quereinsteiger.

Außerdem ist geplant das Pflegeteam ab Dezember 2018 zu vergrößern, um der verstärkten Nachfrage nach häuslicher Pflege entgegen zu wirken. Ziel ist es auf lange Sicht auch den kommenden Kunden eine ganzheitliche Versorgung in allen Bereich - wie pflegerische Versorgung in Verbindung mit Hauswirtschaft und Betreuung - anzubieten.

Zurück

Copyright © 2018 Zur Sandmühle
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Info
OK